News

Wissen aus dem Support

Der selektive Plan für einen einfachen Überblick

Der selektive Plan wird für Auswertungen der geplanten Dienste und Einsätze genutzt. Die Ausgabe kann medienübergreifend (Bildschirm, Druck, Datei-Export) erfolgen.
Um den selektiven Plan definieren oder aufrufen zu können, benötigen Sie die Berechtigung ‘PEP/Auswertungen/Selektive Pläne’.

Als Beispiel finden Sie hier die Anleitung zur Übersicht über die Tage, an denen Mitarbeitende krankheits- oder unfallbedingt abwesend waren.

So wird’s gemacht

Definition des selektiven Plans:

weiterlesen

Wissen aus dem Support

Die Ansicht «Stempeleditor»

Wenn Sie als Planer/in oder Abteilungsleiter/in die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeitenden kontrollieren oder korrigieren wollen, öffnen Sie mittels Doppelklick auf einen Diensttag die Ansicht des Stempeleditors. Hier stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung.

Die Standardansicht des Stempeleditors zeigt die verschiedenen Zeit-Blöcke aus der Planung, sowie bei aktivierter Zeiterfassung über die Stempeluhr Interpretationen zu den Stempeln:

weiterlesen

Wissen aus dem Support

«Copy&Paste» von Terminen

Sie kopieren einen Termin und bemerken, dass die Ressourcen und/oder Leistungen nicht gleich mitkopiert werden wie im ursprünglichen Termin?

Dann liegt es vermutlich an dieser Einstellung in der Terminartendefinition:

Terminartendefinition

weiterlesen

Wissen aus dem Support

Kennen Sie das Bedarfsprofil?

Sind Sie Personalplaner und müssen somit sicherstellen, dass auf Ihrer Abteilung genügend Personal-Ressourcen eingeplant sind? Wussten Sie, dass die Personaleinsatzplanung ein geeignetes Hilfsmittel dafür bietet?

weiterlesen
  • kooperation wdgk

Wir freuen uns sehr, dass wir einen weiteren Partner bei POLYPOINT begrüßen dürfen.

Die WGKD ist für alle kirchlichen Einrichtungen der zentrale Ansprechpartner, wenn es um gute Einkaufskonditionen geht.

Evangelische und katholische Einrichtungen aus Kirche, Caritas und Diakonie können an den Rahmenverträgen, die die WGKD abgeschlossen hat teilhaben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

weiterlesen