News

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand

Das neue POLYPOINT-Release 19.2 wurde diese Woche freigegeben. Ausgewählte Neuerungen in diesem und den letzten Releases der Personaleinsatzplanung haben wir für Sie hier zusammengestellt:

Planungsregeln
Planungsregeln werden als Profil definiert und können entsprechend in den Vorgabewerten, sowie in den Personaldaten hinterlegt werden.

weiterlesen

Erweiterte Mehrzeitberechnung

Bleiben Sie aktuell und vermeiden Sie arbeitsrechtliche Risiken aus aktuellen Urteilen!

weiterlesen

EuGH-Urteil und flexible Arbeitszeit – kein Widerspruch

Nach dem EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung erreichen uns viele Anfragen, wie Sie den Anforderungen einfach und kostengünstig gerecht werden können, ohne dabei die Flexibilität zu verlieren.

Mit POLYPOINT können die effektiven Kommen- und Gehen Zeiten der Mitarbeitenden einfach erfasst werden. Über die Dienstparametrierung legen Sie unterschiedliche Gleitzeitrahmen fest. So bleiben Sie – trotz Zeiterfassung – in den Einsatzzeiten flexibel.

weiterlesen

Wissen aus dem Support

Spezielle Bedingungen als Vorgabe für neue Mitarbeitende hinterlegen

Spezielle und vom Standard abweichende Bedingungen können über die Vorgabewerte in der Hierarchie der Personaleinsatzplanung hinterlegt werden. So müssen Sie beim Erfassen von neuen Mitarbeitenden die Ausnahmen nicht manuell verwalten, sondern es werden die bereits hinterlegten Werte der Hierarchie übernommen.

weiterlesen

Das war die DMEA 2019

Eine für POLYPOINT erfolgreiche DMEA ging letzte Woche zu Ende. Wir waren mit unserem Team drei Tage vor Ort an Europas wichtigster Digital-Health Veranstaltung.

weiterlesen